Seite wählen
Phu Quoc – Ankommen und Unter-Leuten-Sein

Phu Quoc – Ankommen und Unter-Leuten-Sein

Reisen ist schon merkwürdig. Du ziehst los, um anzukommen. Wenn du einen Ort erreicht hast, bist du nicht mehr unterwegs. Also brichst du wieder auf. Um anzukommen. Und so geht das in einem fort. Die Insel auf der Karte, Phu Quoc, die Unterkunft, Mango Bay, ist...
Twinkle, twinkle, little Star: Bühne frei, Hoi An

Twinkle, twinkle, little Star: Bühne frei, Hoi An

Hoi An ist nicht nur die Stadt der bunten Laternen und der Schneider, vor allem ist sie die Stadt der Touristen. Wer Hoi An nicht gesehen hat, der hat Vietnam nicht gesehen, heißt es irgendwo, dasselbe wird über die Halong Bucht auch gesagt. Und dementsprechend macht...
Das ist alles, was ich über Hue zu sagen habe

Das ist alles, was ich über Hue zu sagen habe

„Wir haben so ziemlich jeden Regen gehabt, den es gibt. Regen mit kleinen prasselnden Tropfen, richtig schönen dicken Tropfen, Regen, der von der Seite kam und manchmal sogar Regen, der von unten nach oben zu kommen schien. Und so ein Mist – es regnete sogar...
Mit dem Boot über Nacht in Halong Bay

Mit dem Boot über Nacht in Halong Bay

Die Nacht im Zug von Lao Cai (Sapa) nach Hanoi geht schnell rum. Die Abteile haben vier Betten, zwei oben zwei unten. Das ist komfortabel. Ich teile mir mein Abteil mit drei vietnamesischen Teenagern, die wenig Schlaf- und viel Redebedarf haben. Ich beschäftige mich...
Sapa — Homestay im Bergdorf

Sapa — Homestay im Bergdorf

Zwei Tage Hanoi waren fest gebucht, der Rest ist offen. Das Wetter in Sapa scheint laut Wetterbericht jetzt gut zu werden, die letzten Tage soll es komplett neblig gewesen sein in den Bergen, sagt André, der Barkeeper aus Frankfurt. Er arbeitet in der Bar gegenüber...